Saisonabschluss ohne Fans – auch das FanHaus bleibt am Spieltag geschlossen

Es ist schon traurig: da spielt die Borussia eine tolle Saison, kann sogar die Champions League erreichen, und wir sind nur aus der Ferne dabei. In Richtung BORUSSIA-PARK zu pilgern lohnt sich morgen nicht. Denn anders als nach dem Derbysieg im ersten Geisterspiel wird sich die Mannschaft weder vor dem Stadion noch vom Oberrang aus zeigen.

Weiterlesen: Saisonabschluss ohne Fans – auch das FanHaus bleibt am Spieltag geschlossen

„Unser Fußball“ fordert Neugestaltung – unterzeichnet die Erklärung!

Vor gut zwei Jahren gab es die ,,50+1-bleibt‘‘-Kampagne. Viele von Euch werden sich erinnern: Zu dieser Zeit stand 50+1, maßgeblich befeuert von Martin Kind und einigen anderen Funktionären, unter Beschuss. Die damalige Kampagne entstand aus einer Gruppe von Fans, wurde am Ende jedoch von zehntausenden Fans und zigtausend Fanclubs unterstützt. Wir in Mönchengladbach stellten damals einen der größten Unterstützerblöcke mit mehreren hundert Fanclubs.

Weiterlesen: „Unser Fußball“ fordert Neugestaltung – unterzeichnet die Erklärung!

Aktion seidabei-trotzdem! endet

Wie wir bereits kommunizierten nehmen wir keine weiteren Bestellungen mehr an. Noch ausstehende Zahlungen für bestellte Pappkameraden werden bis einschließlich heute bearbeitet. Die „Deadline“ für die Zahlungseingänge war ursprünglich für den 9. Juni 2020 angesetzt.

Weiterlesen: Aktion seidabei-trotzdem! endet

FanHaus geht im Juli in die Sommerpause

Das FanHaus geht in die Sommerpause und bleibt in der Zeit von Mittwoch, den 1. Juli 2020, bis Freitag, den 31. Juli 2020, geschlossen. Wir sind dann ab Montag, den 3. August, wieder für Euch da.

Weiterlesen: FanHaus geht im Juli in die Sommerpause

Position des FPMG zu Vorschlägen der DFL für eine Teileröffnung der Stadien zur neuen Saison

Gestern ließ die DFL verkünden, sie plane je nach Entwicklung der Coronavirus-Pandemie mit einer schrittweisen Zulassung von Zuschauern. Das Konzept „Re-Start 2“ beschäftigt sich mit dem Beginn und dem Ablauf der Saison 2020/21. Das FPMG begrüßt die Pläne und bezieht Stellung dazu.

Weiterlesen: Position des FPMG zu Vorschlägen der DFL für eine Teileröffnung der Stadien zur neuen Saison