Bus oder Zug – mit dem FPMG kommt ihr auch in der neuen Saison zu jedem Spiel der Borussia

Traditionell und bequem mit dem Bus bis vor den Block oder doch lieber in der Gruppe mit der Deutschen Bahn? Beim FPMG ist für jeden Geschmack was dabei, und in der Regel habt ihr die Wahl: Denn der FPMG-Bus fährt zu JEDEM Auswärtsspiel der Borussia.

Weiterlesen: Bus oder Zug – mit dem FPMG kommt ihr auch in der neuen Saison zu jedem Spiel der Borussia

Sommerfahrplan des FPMG

Mit Monatsbeginn lässt Dieter Hecking unsere Jungs fleißig schwitzen. Und auch am FanHaus kommen wir nicht minder ins Schwitzen. Denn die Kirche der Fans wird wie jedes Jahr auf Vorderfrau gebracht.

Planung und Orga der neuen Saison ist ebenfalls im vollen Gange. Damit ihr wisst, wo ihr uns in der Zwischenzeit überall antreffen könnt, hier eine kurze Übersicht mit den wichtigsten Terminen bis zum Saisonstart:

Weiterlesen: Sommerfahrplan des FPMG

Offizielle Einweihung des Waltraud-Hamraths-Weges im Rahmen des Familienfestes am FanHaus am 23.06.18

Am Samstag, den 23. Juni 2018, findet am FanHaus das traditionelle Familienfest statt. Es bildet in diesem Jahr den Auftakt zu den Feierlichkeiten rund um 30 Jahre FPMG Supporters Club.

 

Für Jung und Alt wird in der Zeit von 11 bis 17 Uhr viel geboten: Hüpfburg, Torwandschießen, Glücksrad und große Rallye sind nur einige Stationen. Jünter, das Maskottchen der Borussia höchstpersönlich, wird dem Familienfest einen Besuch abstatten.

Weiterlesen: Offizielle Einweihung des Waltraud-Hamraths-Weges im Rahmen des Familienfestes am FanHaus am...

1. Runde im DFB-Pokal 2018/19 beim BSC Hastedt

Der erste Pflichtspielgegner der Borussia in der kommenden Saison 2018/19 steht fest: In der ersten Runde des DFB-Pokals stößt sie auf den Bremer Sportclub Hastedt e.V.. Nun darf man gespannt sein, auf welchem Rasen der BSC unsere Jungs empfangen wird.

Weiterlesen: 1. Runde im DFB-Pokal 2018/19 beim BSC Hastedt

Sottocultura Cup 2018

Nachdem es die DM der Borussia Fanclubs leider nicht mehr in der altbekannten Form gibt, versucht der Sottocultura Cup, die entstandene Lücke ansatzweise füllen. Aber auch dieser ist auf möglichst viele Fanclubs und Gruppen angewiesen, die aktiv, aber auch passiv teilnehmen.

Weiterlesen: Sottocultura Cup 2018