55 Jahre Bundesliga und 829 Jahre Hafen

Dieter Hecking klang auf der gestrigen Pressekonferenz fast schon rheinisch: „Es ist wie es ist: Wir können einiges noch schaffen, ja, und am schönsten wäre es, wenn wir erst mal gewinnen.“

Weiterlesen: 55 Jahre Bundesliga und 829 Jahre Hafen

Jacke liegen geblieben

Seit längerer Zeit wartet eine schwarze Jacke auf ihren Besitzer. Sie ist bei einem Heimspiel im FanHaus liegen geblieben, noch an kälteren Tagen… Wer eine solche Jacke vermisst, schicke bitte eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Weiterlesen: Jacke liegen geblieben

FanHaus schließt heute bereits um 17 Uhr und geht in die Sommerpause

Das FanHaus schließt  heute bereits um 17 Uhr und bleibt bis zum Familienfest am Samstag, den 23. Juni 2018, geschlossen. Diesen Termin sollte ihr euch schon mal vormerken, denn das diesjährige Familienfest wurde um einige Programmpunkte erweitert und bildet den Auftakt für unsere Feierlichkeiten zum 30-jährigen Bestehen des FPMG Supporters Club. Es findet an diesem Tag von 10 bis 17 Uhr statt.

Weiterlesen: FanHaus schließt heute bereits um 17 Uhr und geht in die Sommerpause

Saison abhaken – Party im FanHaus

Morgen werden wir die Saison mit einer Party im FanHaus abhaken, zumindest, was die Heimspiele betrifft. Der Sommer schickt seine Vorboten, und ihr seid herzlich eingeladen in die Kirche der Fans an der Gladbacher Straße 511, die ab 11 Uhr für euch die Pforten öffnet. Bitte beachtet, dass sich der Circus Flic Flac auf dem Messeparkplatz breit gemacht hat und am Spieltag um 16 und um 20 Uhr eine Vorstellung gibt. Es steht daher nur eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen zur Verfügung.

Weiterlesen: Saison abhaken – Party im FanHaus

Vorspiel mit Laci und Denis

Bei herrlichem Wetter und großem Zirkus vor der Tür - FlicFlac sorgte für ein Park-Chaos - fanden sich einige Dutzend Fans zum gewohnt beliebten Vorspiel im FanHaus ein, wegen des Feiertages ausnahmsweise an einem Mittwoch. Zu Gast waren diesmal Denis Zakaria und László Bénes.

Weiterlesen: Vorspiel mit Laci und Denis