Wir waren fleißig

Die zurückliegende Saison hatte auch am FanHaus ihre Spuren hinterlassen. Damit zur neuen Spielzeit wieder alles schick und schön ist, haben wir die Kirche der Fans auf Vorderfrau gebracht:


es wurde fleißig aufgeräumt, ausgemistet, geputzt, gewienert, beklebt, geerdet, gekärchert, geschliffen, gemalert... Vielleicht ist dem ein oder anderen beim Heimspiel gegen Leverkusen auch schon die neue seitliche Verkleidung des Biergartendaches aufgefallen. Sieht schnieke aus! Hier einige Impressionen von den Arbeiten in der Sommerpause:

 

Der Baum hinterm FanHaus benötigt jedes Jahr neuen Rindenmulch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

schnieke