Viele Besucher auf dem diesjährigen Familienfest des FPMG

Nie zuvor besuchten so viele Besucher unser jährliches Familienfest. Gute Gründe gab es denn auch zuhauf:


Erstmals fand das mittlerweile schon traditionelle Familienfest an einem Sonntag statt. Das Wetter meinte es gut mit uns. Kein Regen, viel Sonnenschein bei angenehmen Temperaturen. Für das Kulinarische war bestens gesorgt. So hatte der FanHaus-Imbiss geöffnet, und es gab Kaffee und selbst gebackenen Kuchen. Ob für Groß oder Klein – für jeden war etwas geboten.

 


Das Herzstück des Festes war wie immer die Kinderrallye, an der fast 100 Kids teilgenommen haben – Rekord! Die neu gestalteten Stationen kamen gut an. Kinderschminken und Hüpfburg rundeten das Angebot ab. Nicht nur viele Kinderaugen wurden groß, als am Nachmittag Jünter, Borussias Maskottchen höchstpersönlich, vorbeischaute und es sich nicht nehmen ließ, selbst an ein paar Stationen der Rallye teilzunehmen. Doch seht selbst!