Bumsis Botschaft zum neuen Jahr

Ein frohes neues Jahr 2021 an alle Borussen- und Bumsi-Fans! Verliert Euch nicht! Das soll meine Botschaft sein zum neuen Jahr!

Wie ich das meine? Ich gratulierte gestern einem überaus lieben Hardcore-Fan zum Auswärtssieg. Die scherzhafte Antwort: Wie? Was? War denn heute Spieltag?

 

Es kam zu Tage, was ich ab und an befürchte: Man könnte sich angewöhnen, zeitgleich zum Fohlen-Spiel andere Dinge zu tun. Huch?! Die einen gehen zum Golf, die anderen zum Kühlschrank, Dritte bewegen sich nicht mehr vom Sofa. Eine gewisse Corona-Schockstarre auch im Fan-Brauchtum befürchte ich unterschwellig.

Hey Ihr! Irgendwann geht alles weiter. Dann müssen einige, möglicherweise gar viele, neu begeistert werden. Kann das? Geht das? Darf das? Es ist wohl ein wenig normal. Das Interesse lässt zwangsläufig vielleicht nach, wenn man nicht mehr live dabei sein kann. Vielleicht. Die Gemeinschaft der Borussia-Fans muss aufpassen, soll aufpassen, wird aufpassen.

Lasst uns selbst und andere neu begeistern, schwingt bis dahin Durchhalteparolen, bleibt treu! Verfolgt die Spiele, erhaltet die Freundschaften, steht ein für Schwarz-Weiß-Grün! Unsere Borussia-Religion und unser Fohlen-Glaube dürfen nicht schwächer werden. Wir gehen gerade alle durch ein Tal der Tränen. Aber danach geht es wieder auf die Spitze. Deshalb: 2021 werden wir als Fans neu gefordert sein. Pro Borussia! Think positive, stay strong! Oder auch: bliff dobbai! Borussen-Fans können dies! Wetten?

Gruß
Euer Bumsi 4ever!