Stindl und Strobl suchten beim Vorspiel die Nähe zu den Fans

Borussias Kapitän Lars Stindl sowie Defensivallrounder Tobias Strobl waren wie angekündigt zu Gast beim gestrigen „Vorspiel“, das Thomas Ludwig moderierte. Dabei wurde wieder Einiges aus dem Nähkästchen geplaudert, aus der Kabine und auch bislang Unbekanntes aus der Vita der beiden.

 

Das Vorspiel ist und bleibt die Gelegenheit, Informationen und Kuriositäten zu erfahren, die man in der Tagespresse vergeblich sucht. Knapp hundert Fans aus verschiedenen Teilen der Fanszene lauschten den Ausführungen unserer Akteure.

 

Tobias und Lars fühlten sich sichtlich wohl und stellten ihrerseits einige Fragen zum FanHaus und zur bunten Fanszene Borussias. Beide standen den Fans nach dem offiziellen Teil für Autogramme und Fotos zur Verfügung und verweilten auch danach noch lange vor Ort. Ja, es war ein kurzweiliger Abend und ein wahrer Schulterschluss zwischen Spieler und Fans vor dem so wichtigen Derby.


Ein paar Bilder vom gestrigen Abend findet ihr auf unserer Facebook-Seite.